Aufruf!

Müssen die Zoofreunde draußen bleiben, bringen wir die Tiere zu ihnen 🐒🐈🐎🐷🐏🐐🐁🐰🐿🐓🐤🐔🕊🦉🐢🐍🐟🐌🦗....

Wir versuchen Sie nun regelmäßig mit ein paar Stories/ Informationen über unsere Tiere zu versorgen, um Ihnen in dieser schwierigen Zeit ein kleines Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Natürlich trifft uns, so wie alle kleineren Betriebe, diese Ausnahmesituation, gerade in den Monaten kurz nach der wenig besuchten Winterzeit, besonders hart. Nicht mal ein kleines Polster konnte bisher in diesem Jahr aufgebaut werden. Die Tiere möchten (und werden natürlich (!)) weiterhin versorgt werden. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Kollegen in der Tierflege, auch hier bei uns, die die Stellung halten. Tierpfleger zu sein, ist nun mal keine Homeoffice-job!
Wir hoffen, diese Zeit gut und vor allem gesund zu überstehen!
Wer uns finanziell unter die Arme greifen möchte und den Zoo unterstützen will, kann dies sehr gerne tun. Spenden werden sehr gerne unter folgender Kontonummer entgegengenommen:
DE05 7805 0000 0380 9132 93

Wer sich für die Sommerzeit mit Jahreskarten, Eintritts-gutscheinen oder Patenschaften ausstatten möchte, kann sich per E-Mail unter info@zoo-hof.de oder telefonisch unter 09281/85429 mit dem Zoo in Verbindung setzen.

Auch für unsere Tiere ist die Situation ungewohnt. Gerade in den Bereichen, in denen die Besucher im direkten Kontakt mit den Tieren stehen, fehlt diese besondere Art der "Tierbeschäftigung" natürlich.

Aufruf!