Erweiterung des Stallgebäudes

In den letzten Wochen fingen wir damit an, das Stallgebäude für die Huftiere zu vergrößern. Durch den Anbau einer Überdachung können wir die geschützte, bisher sehr knapp gemessene Fläche fast verdoppeln. So sind die Tiere besser vor dem Regen geschützt und sind für die Besucher besser sichtbar, weil sie sich beim schlechten Wetter nicht mehr im Stall aufhalten müssen. Der Anbau ist schon beim Streichelgehege fertig gebaut und schaut, wie auf dem Bild erkennbar, sehr gut aus. In diesem Jahr erweitern wir die Überdachung noch bei den Schweinen und in dem Nächsten bei den Pferden und Alpakas. Die auf dem Bild im Vordergrund stehenden alten landwirtschaftlichen Geräte sind eine Spende der Integra Hof GmbH für den Zoo.

Erweiterung des Stallgebäudes